Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Ich begrüße Sie sehr herzlich auf meiner website!
Auf dieser Seite teile ich Ihnen stets eventuelle Neuigkeiten mit.
 

Mein besonderes Augenmerk gilt der Fotografie. Ich versuche stets Dinge, an denen oft achtlos vorbeigegangen wird,  fotografisch festzuhalten. So entstanden auch meine Bücher. Im Jahre 2019 : “Spuren der Geschichte  in Kempen…von Kratzsteinen, Mauerankern und Fassadenköpfen”, sowie 2021: ” Historische Bodenfliesen in Kempener Bürgerhäusern” und 2023: ” Die Letzten ihrer Art…historische Schuhkratzer am linken Niederrhein”.

Hier finden Sie alle aktuellen Termine und Veröffentlichungen:
Aktuelles

Krefeld B-Sides

„Krefeld B-Sides“ Fotoausstellung in 35 Blumen Krefeld vom 13. bis 29. Oktober 2023. Vernissage: am Freitag, den 13. 10. um...

Weiter

Mein neues Buch!

Ab dem 5.Oktober 2023 im Buchhandel, über mich und in Kempen bei Schreibwaren Beckers und Photo Porst für 19.- Euro...

Weiter

Bitumenkunst

Mein erstes Bitumenkunst-Foto.
Ich war begeistert und taufte es auf den Namen “Der Tänzer”.

Jetzt heißt es einfach “ars bitumica 25”

Alle meine ars bitumica Fotos sind jetzt einfach schlicht durchnummeriert.
Schauen Sie selbst, was Sie in meinen Bildern sehen.

Hier geht´s zu meiner ars bitumica Foto-Serie:
ars bitumica

ars bitumica 25
Format: 60 x 40 cm

Spuren der Geschichte

…von Kratzsteinen, Mauerankern und historischen Bodenfliesen” , “Historische Bodenfliesen in Kempener Bürgerhäusern” und “die Letzten ihrer Art…historische Schuhkratzer am linken Niederrhein”.

Meine eigenen Bildbände sind 2019, 2021 und 2023 im Selbstverlag erschienen.

Mehr zu meinen Bildbänden und wo Sie sie erwerben können, finden Sie hier:
Bücher

Mein Name ist Gerhard Kuhl. Geboren wurde ich im Jahre 1956 in Krefeld und lebe jetzt seit 1984 in Kempen. 

Fotografiert habe ich schon lange. In den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts hatte ich eine Spiegelreflexkamera. Heute fotografiere ich überwiegend mit dem Handy.

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied im Kempener Kunstverein e.V. und seit vielen Jahren bin ich Mitglied einer kleinen, aber sehr umtriebigen Initiative in Krefeld: 35 Blumen. Dies ist ein Ort für künstlerische Aktivitäten aller Art.

Bei allen meinen Kunstprojekten gilt immer:
Für jedes kommt seine Zeit und an mir ist es, diese Zeit zu erkennen und dann auch loszulegen. Auch ich weiß daher nicht, was ich in Zukunft noch anpacken werde. 

Mehr über mich finden Sie hier:
Über mich/Vita

KUHL

Seit dem 1. April 2021 gibt es im Herzen von
Kempen, auf der Engerstr. 53,
meine eigene kleine Galerie!

Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Galerie-Engerstr-53